Mental Coaching


Sei Du selbst!

Wir kommen alle mit den gleichen Potenzialen auf die Welt. Durch unsere Bezugspersonen, unsere Umgebung, werden wir mit Glaubenssätzen, Ängsten und destruktiven Denk- und Verhaltensmuster geprägt. Diese emotionalen Zustände und Prägungen bestimmen dann unser Leben, – wir werden Spielball unseres Unterbewusstseins. Sind wir einem (Lebens-) Thema positiv gegenüber eingestellt, werden wir in diesem Bereich Positives über unsere Ausstrahlung anziehen, denn das ist unsere tiefe, innere Überzeugung dazu. Doch ebenso geschieht es auch anders herum mit einer negativen Haltung.

Wie verändern wir unsere tiefsten Einstellungen? Wie können wir aus negativen Gedanken positive Überzeugungen machen? – Mithilfe der Mentalen Resonanz Methode werden wir gemeinsam Antworten und Lösungen erarbeiten.

Die Mentale Resonanz Methode ist eine Fragetechnik, die es uns ermöglicht Ängste, Blockaden, destruktive Denkmuster und Gefühlsmuster in uns zu erkennen, um diese dann auf emotionaler Ebene zu lösen. Verschüttet geglaubte positive Potenziale werden mit dieser Technik dauerhaft und wirkungsvoll freigesetzt. Unsere Realität, unser Leben, unsere Sichtweise auf uns selbst verändert sich in eine für uns positive Richtung.

Du gestaltest Dein Leben. Selbstbestimmt und frei von äußeren Umständen. – Diese einzigartige Technik kannst Du selbst erlernen, hast sie immer bei Dir und bist somit unabhängig von einem Trainer oder Therapeuten.

„Unmögliches wird möglich, wenn es an Mut nicht fehlt“.

Melde Dich bei mir, ich bin für Dich da.

Silke Drews

Mentaltraining Eltern-/Kind-Coach

Ein Kind handelt spontan immer nach seiner ersten, tiefen Motivation. An uns liegt es, zu verstehen, was dieses Tun wirklich ausdrückt und was wir durch unsere eigene Prägung dazu getan haben. Oft regen wir uns schnell über das Verhalten unseres Kindes auf, statt ruhig zu bleiben. Verurteilen sein Verhalten bewusst oder unbewusst. Wir würden gerne anders handeln, stecken jedoch gerade selbst in einer unbewussten Ohnmacht, fühlen uns hilflos oder überfordert und wissen einfach nicht wie.

Mit der „Eltern Kind Methode“ lernen Eltern und Bezugspersonen, die Ursache des auffälligen Verhaltens zu identifizieren und daraufhin dem Kind die Prägung zu geben, die es braucht. Es entwickelt sich eine verständnisvollere, einfühlsamere Beziehung zwischen Dir, als Elternteil (Bezugsperson) und Deinem Kind. Dein Kind fühlt sich geborgen und verstanden. Es geht ihm gut und es entwickelt sich zu dem Menschen, der er wirklich ist. Möglicherweise nutzt auch Dir diese Arbeit. Es kann gut sein, dass hinter den Auffälligkeiten und Ängsten Deines Kindes auch Deine Themen stecken.

Diese Methode funktioniert in Deinem Erwachsensein ebenfalls, solltest Du noch unter Prägungen der Eltern leiden und nur über Kontaktvermeidung damit zurecht kommen.

Warum ich von dieser Methode derartig überzeugt bin? – Ich habe diese Entwicklung bei mir und meiner Tochter selbst erlebt und möchte diese Möglichkeit an andere weitergeben. Denn jeder Mensch, jede Familie soll dieses Glück leben und erleben.

Ich freue mich darauf, mit Dir und Deinem Kind zusammenzuarbeiten.

Silke Drews